Arvixe vs. SiteGround: Welches sollten Sie verwenden?

Die vielleicht wichtigste Entscheidung, die Sie in Bezug auf Ihre Website treffen können, ist die Suche nach dem richtigen Hosting-Unternehmen und Plan. Allerdings so viele Unternehmen, aus denen man wählen kann. Sie können diesen Eins-zu-Eins-Vergleich zwischen Arvixe und SiteGround verwenden, um Ihre Auswahl einzugrenzen.


SiteGround ist noch neuer und wurde 2004 gegründet. Auf seinen Servern werden jedoch fast 500.000 Websites gehostet. Arvixe und SiteGround bieten gemeinsam genutztes Hosting, verwaltetes WordPress-Hosting sowie VPS- und dedizierte Serverpläne. Arvixe bietet sowohl Linux- als auch Windows-Optionen, während SiteGround nur Linux ist.

Arvixe wurde 2015 zum PCMag Editor’s Choice ernannt und von Inc.com als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in den USA ausgezeichnet. SiteGround hat viele „Best of“ -Preise gewonnen, aber viele stammen von Websites, die sie für die Eigenwerbung erstellt haben – etwas, das ist allzu häufig bei Webhosting-Unternehmen. SiteGround hat legitime Auszeichnungen für Verfügbarkeit und Kundenservice erhalten.

Arvixe wurde 2014 von der Endurance International Group (EIG) gekauft. Es gibt viele Webhosting-Unternehmen unter dem EIG-Banner, aber alle arbeiten unter ihren eigenen ursprünglichen Namen. Während EIG-Unternehmen keine Klone voneinander sind, wenn Sie Probleme mit einem hatten, Sie sind so ähnlich, dass Sie möglicherweise dieselben Probleme mit einem anderen haben.

SiteGround wurde 2004 gegründet und ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen mit Hauptsitz in Sofia, Bulgarien, obwohl es weltweit präsent ist.

Vergleichen Sie die Leistung von Arvixe und SiteGround

Arvixe vs. SiteGround: Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit

Betriebszeit. Arvixe hat eine 99,9% ige Garantie mit einer kostenlosen monatlichen Rückerstattung, wenn ein monatlicher Durchschnitt unter diesen Prozentsatz fällt. SiteGround hat eine ähnliche Garantie für eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9%. Wenn die Website zwischen 99,9% und 99% liegt, erhalten Sie einen Monat Hosting kostenlos. Für jede 1% unter 99% erhalten Sie einen zusätzlichen Monat gratis.

Performance. Arvixe platziert einen Großteil der Website-bezogenen Daten auf SSDs, einschließlich Datenbanken und E-Mail-Servern, um eine schnelle Leistung zu erzielen. SiteGround basiert nicht nur jahrelang auf derselben Technologie.

Wenn neue Methoden oder schnellere Technologien eingeführt werden, aktualisiert SiteGround seine Rechenzentren – für alle Benutzer, nicht nur für Neulinge. SiteGround verwendet Supercache für alle Pläne und verwaltet nicht nur WordPress-Hosting wie die meisten Unternehmen.

Eine von Arvixe gehostete Website ergab eine Ladezeit von 1,05 Sekunden, schneller als 89% der getesteten Websites. Ein Test einer vergleichbaren SiteGround-Site ergab eine Ladezeit von 1,2 s, schneller als 87% der getesteten Sites.

Verlässlichkeit. Arvixe verfügt über Rechenzentren auf der ganzen Welt – in Nordamerika (Dallas, Texas), Europa (Amsterdam) und (Hongkong). Alle Rechenzentren sind vollständig redundant und bieten mehrere Strom- und Kühloptionen. Die Rechenzentren werden vor Ort auf Sicherheit und Zuverlässigkeit überwacht.

SiteGround verfügt auch über Rechenzentren auf der ganzen Welt. Es gibt Rechenzentren in Chicago, London, Amsterdam und Singapur. Die Rechenzentren verfügen über redundante Stromversorgung und Kühlung mit dieselbetriebenen Backups.

Im Jahr 2015 wurden die gemeinsam genutzten Server auf Linux-Container aktualisiert, in denen Server zusammengefasst werden, um den Zugriff zu beschleunigen und die Zuverlässigkeit zu erhöhen. Alle ihre Pläne wurden zur Speicherung auf SSD sowie auf MySQL-Datenbanken umgestellt.

Meinung

Beides bietet einen schnellen und zuverlässigen Service. Beide haben außergewöhnliche Verfügbarkeitsgarantien und beide haben eine sehr schnelle Reaktions- und Ladezeit.

Vergleichen Sie die Funktionen von Arvixe und SiteGround

Vergleichen Sie die wichtigsten Funktionen

Hinweis: Während jedes Webhosting-Unternehmen bei der Beschreibung von Funktionen “unbegrenzt” oder “nicht gemessen” verwendet, ist dies ein wenig irreführend. Dieser Marketingbegriff bedeutet nicht “so viel verwenden, wie Sie möchten”. Stattdessen beziehen sich die Begriffe auf das, was Hosting-Unternehmen als „vernünftig“ erachten.

Hosting-Unternehmen bestrafen Websites, von denen sie glauben, dass sie darüber hinausgehen, manchmal ohne Vorwarnung – obwohl die meisten Benutzer niemals über eine angemessene Nutzung hinausgehen.

Domain Registrierung. Beide Hosts sind Domain-Registrare. Arvixe unterscheidet sich vom Industriestandard – es bietet eine kostenlose Domain, solange Sie den Plan haben. Arvixe bietet auch einen kostenlosen Transfer an, wenn Sie bereits eine Domain an einem anderen Ort haben. SiteGround bietet ein Jahr kostenlose Domainregistrierung.

Webseitenersteller. Arvixe bietet RvSiteBuilder, einen funktionsreichen Builder mit einem WSYWIG-Editor und über 600 Webvorlagen. SiteGround bietet Weebly Basic kostenlos an – obwohl die Anzahl der Seiten, die Sie erstellen können, begrenzt ist. Gegen eine zusätzliche monatliche Gebühr können Sie auf funktionsreichere Versionen von Weebly upgraden.

Datenbanken. Arvixe bietet unbegrenzte MySQL-Datenbanken und unterstützt PostgreSQL-Datenbanken. SiteGround bietet unbegrenzte MySQL-Datenbanken.

E-mail Konten. Arvixe und SiteGround bieten unbegrenzte E-Mail-Konten und E-Mail-Weiterleitung. Unbegrenzte Konten sind von Vorteil, wenn Sie ein großes Unternehmen mit vielen Mitarbeitern sind, da für jedes Konto separate Konten eingerichtet werden können. Außerdem kann jede Abteilung in Ihrem Unternehmen, z. B. Vertrieb, Support und Informationen, ein separates Konto haben.

WordPress Hosting. Sowohl Arvixe als auch SiteGround bieten verwaltete WordPress-Pläne an. In der Regel kosten verwaltete WordPress-Pläne mehr als ein gemeinsamer Standardplan. Ein Teil der zusätzlichen Kosten besteht darin, dass verwaltete WordPress-Pläne normalerweise auf optimierten Servern mit Caching und zusätzlicher Sicherheit platziert werden, um die Leistung und Stabilität zu verbessern.

Ein weiterer Vorteil des verwalteten WordPress-Hostings besteht darin, dass automatische Sicherungen Ihrer WordPress-Sites für Sie durchgeführt werden und Updates geplant und installiert werden. So können Sie sich auf das konzentrieren, was wichtig ist – Ihre Inhalte.

Sowohl Arvixe als auch SiteGround sind insofern einzigartig, als sie für ihre WordPress-Pläne keine zusätzlichen Gebühren erheben.

E-Commerce-Lösung. Arvixe und SiteGround unterstützen einige kostenlose und kommerzielle E-Commerce-Optionen, viele davon rund um die Uhr und automatisch installiert.

Backups. Arvixe führt tägliche Snapshot-Backups seiner Server mit R1Soft durch, auf das Kunden über das Control Panel zugreifen können. Backups werden aus Redundanzgründen auf einem separaten Server gehostet. SiteGround führt tägliche Sicherungen durch, die 30 Tage aufbewahrt werden.

Hosting-Sicherheit. Arvixe scannt und reagiert proaktiv gegen DDoS-Bedrohungen und bietet Schutz vor Brute-Force-Angriffen. Arvixe-Pläne beinhalten SpamAssassin- und Spamhaus-Filter für E-Mails.

SiteGround bietet SpamExperts über das Control Panel. SiteGround verfügt auch über eine benutzerdefinierte Software, mit der Konten mit Problemen isoliert werden können, wodurch Ihre Site geschützt bleibt, selbst wenn sich die fehlerhafte Site auf demselben freigegebenen Server befindet. SiteGround überwacht Server in Echtzeit und seine Software kann ohne menschliches Eingreifen automatisch auf die meisten Probleme reagieren.

Arvixe stellte früher gemeinsam genutztes SSL für seine gemeinsam genutzten Linux-Pläne bereit. Jetzt scheinen freigegebene SSLs für Linux- oder Windows PersonalClass-Pläne nicht mehr verfügbar zu sein. Die Business-Pläne haben jedoch kostenloses SSL, solange Sie einen Plan mit Arvixe haben, und private SSLs können erworben werden. SiteGround bietet ein kostenloses SSL-Zertifikat für ein Jahr für alle außer den niedrigsten Ebenen.

Schalttafel. Arvixe und SiteGround verwenden das Industriestandard-cPanel.

Partner- und Reseller-Programme. Das Partnerprogramm von Arvixe zahlt zwischen 70 und 135 US-Dollar pro Empfehlung, abhängig von der Anzahl der Empfehlungen pro Monat. Arvixe hat auch ein Reseller-Programm für Linux und Windows. SiteGround verfügt über ein Reseller-Programm, das Mengenrabatte bietet, und sein Partnerprogramm zahlt zwischen 50 und 125 US-Dollar pro Empfehlung, auch abhängig von der Anzahl der Empfehlungen pro Monat.

Extras. Arvixe bietet Google und Yahoo Anzeigenguthaben in Höhe von insgesamt 200 US-Dollar. Arvixe bietet “Priority Support” gegen eine zusätzliche monatliche Gebühr an. SiteGround bietet E-Mail-Konten gegen eine geringe monatliche Gebühr an. SiteGround unterstützt auch Joomla- und Drupal-Hosting.

Meinung

Beide sind Webhosting-Unternehmen mit vollem Funktionsumfang. Die Unterstützung von Arvixe für PostgreSQL, die “kostenlose Domain, solange Sie einen Plan haben”, die Unterstützung für Linux und Windows sowie den besseren Website-Builder verschafft Arvixe einen leichten Vorteil gegenüber SiteGround für Funktionen.

Vergleichen Sie die Webhosting-Pläne und Preise von Arvixe und SiteGround

Hosting-Pläne & Preisgestaltung

Hinweis: Webhosting ist eine wettbewerbsfähige Branche. Infolgedessen gibt es ständige Preisänderungen und viele Sonderpreise. Da die Preise für Werbeaktionen in der Regel auf die erste Dienstzeit beschränkt sind, bedeutet die langfristige Anmeldung größere Einsparungen. Auch ohne Promos führen längere Nutzungsbedingungen in der Regel zu Preisnachlässen. Die unten angegebenen Preise sind zum Zeitpunkt dieses Vergleichs aktuell.

Arvixe. Arvixe bietet vier gemeinsame Pläne an – zwei in PersonalClass und zwei in BusinessClass. Für schnellere Lade- und Reaktionszeiten für Ihren Hauptkundenstamm haben Sie die Möglichkeit, an der Kasse die Rechenzentren in den USA, Europa oder Asien auszuwählen.

Alle Ebenen PersonalClass und BusinessClass bieten unbegrenzten Speicherplatz, Bandbreite, E-Mails und Datenbanken. PersonalClass kostet 4 USD pro Monat und BusinessClass 22 USD pro Monat. PersonalClassPro kostet 7 USD pro Monat und BusinessClassPro 35 USD pro Monat. Die Pro-Ebenen erlauben eine unbegrenzte Anzahl von Sites, während die regulären Ebenen nur sechs zulassen.

Der Unterschied zwischen PersonalClass und BusinessClass besteht darin, dass BusinessClass weniger Benutzer auf dem Server hat, sodass das Hosting im Grunde genommen mit VPS-Funktionen geteilt wird. Die ASP-Option (Windows) kostet für jeden Plan und jede Stufe ein paar Dollar mehr. Die gemeinsamen Pläne von Arvixe sehen unbegrenzte MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken vor. BusinessClass-Pläne verfügen außerdem über ein kostenloses SSL-Zertifikat, solange die Site mit Arvixe gehostet wird.

Arvixe bietet zwei verwaltete WordPress-Pläne für 4 und 7 US-Dollar pro Monat an, genau wie das Shared Hosting. Unbegrenzte Bandbreite, unbegrenzter Speicherplatz und eine unbegrenzte Anzahl von Datenbanken sind in allen Plänen enthalten. Der 4-Dollar-Plan ist auf 6 Websites beschränkt, während der 7-Dollar-Plan eine unbegrenzte Anzahl zulässt.

Die WordPress-Sites lassen sich leicht von Shared auf VPS und dediziertes Hosting skalieren, obwohl die Preise von Arvixe für VPS oder dedizierte Server steigen.

SiteGround. SiteGround bietet drei gemeinsame Pläne. Das Startup ermöglicht eine Site, 10 GB Speicherplatz und kostet 3,95 USD pro Monat. GrowBig für 7,95 USD pro Monat und GoGeek für 14,95 USD pro Monat bieten unbegrenzte Websites und 20 GB bzw. 30 GB Speicherplatz.

Alle Pläne beinhalten ein kostenloses Jahr der Domainregistrierung, unbegrenzte E-Mail-Konten, unbegrenzten Datenverkehr, tägliche Sicherung und kostenloses CDN. Die Pläne für GrowBig und GoGeek bieten vorrangigen technischen Support und ein kostenloses SSL für ein Jahr. Der GoGeek-Plan fügt weniger Konten pro Server, PCI-Konformität und Git hinzu.

Während SiteGround Besucher nicht auf Ihre Bandbreitennutzung angerechnet hat, misst es die CPU-Auslastung und gibt Warnungen für eine übermäßige Auslastung der CPU-Ressourcen aus.

SiteGround verfügt über drei verwaltete WordPress-Pläne. Start, der auf einen Standort und 10 GB Speicher beschränkt ist, GrowBig mit 20 GB Speicher und GoGeek mit 30 GB. Die Pläne für GrowBig und GoGeek bieten unbegrenzte Websites, kostenloses SSL für ein Jahr und Prioritätsstatus für Support-Tickets. Der GoGeek-Plan fügt Git hinzu und hat weniger Benutzer pro Server.

Alle drei Pläne bieten eine kostenlose Domain, kostenloses CDN, WordPerfect-Support und unbegrenzten Datenverkehr. Wie bei den gemeinsamen Plänen beschränkt SiteGround die Anzahl der Besucher nicht. Stattdessen wird die CPU-Auslastung von SiteGround gemessen und bei übermäßiger Auslastung werden Warnungen ausgegeben.

Die von SiteGround verwalteten WordPress-Pläne kosten 3,95, 7,95 und 14,95 US-Dollar pro Monat.

VPS und dedizierte Pläne: Arvixe bietet zwei VPS-Ebenen unter Linux und Windows an. Arvixe-Pläne für die Linux-Option kosten 40 und 70 US-Dollar pro Monat. Die beiden Windows VPS-Stufen betragen 60 USD und 100 USD pro Monat.

Alle vier Arvixe-Pläne haben eine unbegrenzte Bandbreite und werden mit einem kostenlosen SSL-Zertifikat geliefert, solange Sie den Plan haben. Die vier VPS-Pläne von SiteGround finden Sie unter Cloud-Hosting auf der Website und kosten zwischen 60 und 140 US-Dollar pro Monat. Sie sind auf 5 TB Bandbreite und 20 bis 80 GB Speicher begrenzt. Sie werden vollständig verwaltet und befinden sich aus Gründen der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit auf SSDs.

Je nach Konfiguration kosten die sechs dedizierten Serverebenen mit einem Prozessor von Arvixe zwischen 128,70 USD pro Monat und 227,50 USD pro Monat. Für diejenigen, die mehr Leistung benötigen, bietet Arvixe zwei Multiprozessor-Stufen zu einem Preis von 357,30 USD pro Monat.

Arvixe bietet auch Cloud-Optionen ab 108 US-Dollar pro Monat. Alle Arvixe-Pläne werden für Sie verwaltet. SiteGround hat drei spezielle Pläne von 229 bis 429 US-Dollar pro Monat.

Geld-Zurück-Garantie: Die 60-Tage-Geld-zurück-Garantie von Arvixe ist besser als der Industriestandard. SiteGround hat die branchenübliche 30-Tage-Garantie. Wenn Sie die kostenlose Domain-Registrierung bei Arvixe oder SiteGround haben, wird eine Domain-Registrierungsgebühr von jeder Rückerstattung einbehalten, und Sie behalten den Domain-Namen.

Meinung

Für WordPress-Benutzer sind die Preise beider Hosts attraktiv. Die oberste Stufe von SiteGround, die der obersten Stufe von Arvixe entspricht, ist jedoch doppelt so teuer. Wenn Sie Windows benötigen, ist Arvixe Ihre einzige Wahl zwischen diesen beiden, da SiteGround keine Windows-Pläne hat. Die Preise und Funktionen von Arvixe sind besser als die Angebote von SiteGround in Bezug auf VPS und dedizierte Serveroptionen.

Vergleichen Sie, wie einfach Arvixe und SiteGround zu verwenden sind

Benutzerfreundlichkeit

Schalttafel. Arvixe und SiteGround verwenden beide die benutzerfreundliche, symbolbasierte Oberfläche von cPanel, die aus einem bestimmten Grund der Industriestandard ist.

Ein-Klick-Installationsprogramm. Sowohl Arvixe als auch SiteGround verwenden Softaculous als Ein-Klick-Installationsprogramm für Hunderte von Anwendungen.

Website-Navigation. Die Websites von Arvixe und SiteGround sind gut angelegt. Beide haben praktische Vergleichstabellen zum Vergleichen von Ebenen in ihren Plänen.

Meinung

Diese beiden Hosting-Unternehmen sind hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit nahezu identisch, wobei beide sehr benutzerfreundlich sind.

Vergleichen Sie die Unterstützung von Arvixe und SiteGround

SiteGround vs. Arvixe: Technischer und Kundensupport

Arvixe hatte bis vor kurzem einen hervorragenden Ruf als Kundenbetreuer. Seit dem EIG-Buyout sind Kundenbeschwerden über Service und Support gestiegen. Im Kundensupport liegt die Bewertung jedoch immer noch über dem Durchschnitt.

Basierend auf Kundenbewertungen bietet SiteGround eine hervorragende Unterstützung. Laut SiteGround beträgt die Wartezeit für Support-Tickets nur 10 Minuten.

Arvixe und SiteGround haben rund um die Uhr ein Telefon, eine E-Mail und einen Live-Chat. Beide haben eine umfangreiche Wissensbasis mit Tutorials und Videos und beide haben einen aktiven Blog.

Meinung

Bis 2014 wäre eines dieser Unternehmen in Bezug auf Support und Service gleichermaßen beeindruckend gewesen. Heute hat SiteGround, basierend auf Kundenbewertungen, einen Vorteil in dieser Abteilung.

Vergleichen Sie die Nutzerbewertungen von Arvixe und SiteGround

User Reviews

Hinweis: Eine Überprüfung sollte niemals entscheiden, welcher Host ausgewählt werden soll. Bewertungen werden in der Regel von Personen abgegeben, die sich sehr stark fühlen, was bedeutet, dass Bewertungen entweder stark negativ oder stark positiv sind. Wenn jedoch ständig etwas erwähnt wird, kann es etwas sein, das untersucht werden muss.

Negative Bewertungen für Arvixe und SiteGround

Arvixe. Bis vor kurzem gab es nur wenige negative Bewertungen von Arvixe. In letzter Zeit beschweren sich die Bewertungen jedoch über schlechten Kundenservice und lange Wartezeiten.

SiteGround. Die meisten negativen Bewertungen von SiteGround beschweren sich über einige ihrer Richtlinien. Es gibt Unzufriedenheit darüber, wie mit der automatischen Erneuerung umgegangen wird, sowie das Fehlen einer Warnung vor dem Herunterfahren eines Standorts wegen Überlastung der CPU-Auslastung.

Positive Bewertungen für Arvixe und SiteGround

Arvixe. Arvixe wird von seinen Kunden für alle Funktionen zu günstigen Preisen hoch gelobt. Windows-Benutzer freuen sich, Hosting zu einem erschwinglichen Preis zu finden.

SiteGround. Positive Bewertungen von Kunden von SiteGround erwähnen durchweg die Geschwindigkeit und Hilfsbereitschaft des Supports sowie die Zuverlässigkeit von SiteGround-Servern.

Meinung

Insgesamt werden diese beiden Hosting-Unternehmen von den Kunden gut aufgenommen. Aufgrund der jüngsten Supportbeschwerden über Arvixe erhält SiteGround jedoch positivere Bewertungen.

Schlussfolgerung zum Vergleich von Arvixe und SiteGround

Fazit: Welches Hosting passt zu Ihnen??

Arvixe und SiteGround verfügen über Funktionen, die sie voneinander unterscheiden.

Gründe, SiteGround anstelle von Arvixe zu wählen:

  • Übertragen Sie die Website kostenlos von einem anderen Host
  • Hosting-Sicherheit
  • Alle Pläne verwenden Caching
  • Kostenloses CDN

Gründe, sich für Arvixe anstelle von SiteGround zu entscheiden:

  • Kostenlose Domainregistrierung, solange der Plan gehostet wird
  • Vorinstalliertes WordPress
  • Windows Server-Optionen für alle Pläne

Arvixes voll funktionsfähige verwaltete WordPress-Pläne zum gleichen Preis wie Shared Hosting sind ein Plus für WordPress-Benutzer. Die Preisgestaltung von Arvixe macht es auch zu einer besseren Wahl für größere Websites oder Websites mit einer erheblichen Anzahl von Besuchern.

Die gemeinsamen Pläne von SiteGround sind attraktiv, aber in Bezug auf Speicher und Bandbreite etwas begrenzt. Wenn Sie gerade erst anfangen oder einen kleineren Standort haben, sind die Pläne geeignet.

Beide Hosting-Unternehmen bieten gute Preise für die Anzahl der von ihnen angebotenen Funktionen.

Dies sind nur zwei der vielen verfügbaren Webhosting-Optionen. Ein weiterer Host, der WordPress-Benutzer ansprechen würde, ist InMotion Hosting aufgrund seiner hervorragenden verwalteten WordPress-Pläne.

Haben Sie Fragen zu Arvixe oder SiteGround? Welche Erfahrungen haben Sie mit Webhosting im Allgemeinen gemacht? Hinterlassen Sie Ihre Kommentare und lassen Sie es uns wissen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map