Weebly vs. Squarespace 2020: Was ist der Unterschied zwischen den besten Website-Erstellern?

Im Jahr 2020 kann jeder eine Website erstellen – und selbst erstellen. Früher waren es engagierte Programmierer, und Websites sind heute für kleine Unternehmen, Auftragnehmer und Hobbyisten gleichermaßen zugänglich.


Heute werfen wir einen Blick auf zwei der größten Namen, die den Raum für die Erstellung von DIY-Websites belegen – Weebly und Squarespace. Sie sind beide leistungsstarke Plattformen mit der Fähigkeit, mit nur wenigen Stunden Arbeit eine schön aussehende Website zu erstellen.

In Bezug auf ihre Kundenattraktivität hat Squarespace in den letzten Jahren Fortschritte gemacht. Laut Builtwith liegt ihr Gesamtmarktanteil im Internet bei 0,9%, während Weebly etwas unter 0,3% liegt. Sie wurden beide ungefähr zur gleichen Zeit gestartet – Weebly im Jahr 2006 und Squarespace im Jahr 2004.

Weebly ist vielleicht etwas bekannter, aber eines ist sicher, und das ist, dass beide wachsen. Im Jahr 2018 wurde Weebly von der E-Commerce-Firma Square übernommen und es sieht so aus, als ob die Entwicklung des Online-Shops auch in Zukunft ihr Hauptaugenmerk sein wird.

Das ist alles schön und gut, sagst du, aber wie hilft mir das, das auszuwählen, das ich verwenden soll? Wie unterscheiden sie sich? Und das ist das Richtige für meine Umstände?

Heute werden wir uns die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den beiden ansehen, um herauszufinden, welches für welche Umstände besser geeignet ist. Wir gehen rüber

  • Pläne & Preisgestaltung
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Design und Anpassung
  • Hauptmerkmale
  • Benutzer-Support
  • Hauptunterschiede
  • Welche Plattform passt zu Ihnen??

Lassen Sie uns also ohne weiteres daran festhalten?

Vergleichen Sie die Pläne und Preise der Webbuilder

Pläne vergleichen & Preisgestaltung

Preispläne verglichen

Wie viel sind Sie bereit, für Ihre Website zu bezahlen? $ 0? 50 $? 100 Dollar? 200 Dollar? Wir haben nicht alle Ressourcen der Welt, mit denen wir arbeiten können – deshalb erstellen wir schließlich unsere eigene Website! Sehen Sie, wie viel Knall Sie mit Weebly und Squarespace für Ihren Rücken bekommen.

Weebly

Weebly

Bei Weebly stehen fünf Hauptoptionen zur Auswahl, wobei sich einige Pläne auf reguläre Websites und andere auf E-Commerce konzentrieren.

Kostenlos aka Limited. Mit Ihrem kostenlosen Basiskonto erhalten Sie den Weebly Builder, einen Hosting-Service, unbegrenzte Webseiten, Speicherplatz im Wert von 500 MB sowie Chat- und E-Mail-Support. Es kommt mit Weebly Werbung auf Ihrer Website.

Verbinden – 5 $ / Monat. Der Hauptunterschied zum kostenlosen Plan besteht darin, dass Sie einen Domainnamen mit Ihrer Weebly-Site verbinden können. Alles andere ist das gleiche wie im kostenlosen Plan.

Pro – $ 12 / Monat. Ein Pro-Konto bietet Telefonunterstützung und HD-Video & Audio-Player, passwortgeschützte Seiten, Website-Suchfunktion, bis zu 100 Mitglieder und für einfache E-Commerce-Shops bis zu 25 Produkte.

Geschäft – 25 $ / Monat. Wenn Sie sich für ein Unternehmen entscheiden, erhalten Sie außerdem eine Mitgliederregistrierung, SSL-Sicherheit und für Ihre E-Commerce-Suite unbegrenzte Produkte, 0% Transaktionsgebühr von Weebly, Ihrer eigenen Domain für die Kaufabwicklung, sowie die Möglichkeit, digitale Waren zu verkaufen, Bestandsverwaltung und Versand Taschenrechner und die Möglichkeit, Gutscheine hinzuzufügen.

Business Plus – 38 USD / Monat. Dieser Plan fügt Ihrem Online-Shop automatisch E-Mails mit aufgegebenen Warenkörben und einen Echtzeit-Versandkostenrechner hinzu.
Platz

Platz

Squarespace hat keinen kostenlosen Plan, aber es stehen vier weitere Pläne zur Auswahl. Alle Pläne beinhalten eine benutzerdefinierte Domain, unbegrenzte Bandbreite sowie Speicher, integrierte Site-Statistiken und 24/7 Benutzerunterstützung.

Persönlich – $ 12 / Monat. Sie können aus 110 Site-Vorlagen auswählen. Sie können ein Blog und Galerien sowie bis zu zwei Site-Mitwirkende einrichten.

Geschäft – $ 18 / Monat. Hier haben Sie unbegrenzte Anzahl von Website-Mitwirkenden und haben jetzt Zugriff auf die Entwicklerplattform von Squarespace und alle Marketingfunktionen (wie die Ankündigungsleiste und Popup-Nachrichten). Sie erhalten außerdem ein professionelles E-Mail-Konto von Google und ein AdWords-Guthaben im Wert von 100 US-Dollar. Für E-Commerce dürfen Sie jetzt jedoch unbegrenzt Artikel mit einer Verkaufsgebühr von 3% verkaufen.

Grundlegender E-Commerce – 26 USD / Monat. Mit dem Basic E-Commerce-Plan von Squarespace erhalten Sie das Gleiche wie mit dem Business-Plan, zusammen mit der Entfernung der Transaktionsgebühren. Es enthält außerdem zehn E-Commerce-Vorlagen und weitere E-Commerce-Metriken. Es gibt Kundenkonten für wiederkehrende Käufer, die Möglichkeit, auf Instagram zu verkaufen, Etikettendruck mit ShipStation sowie Buchhaltungsoptionen mit Xero – Sie müssen sich jedoch bei deren Diensten anmelden, um diese zu erhalten.

Erweiterter E-Commerce – 40 US-Dollar / Monat. Der erweiterte E-Commerce-Plan enthält außerdem alles im Basisplan sowie die Wiederherstellung abgebrochener Einkaufswagen und die Versandkosten in Echtzeit.

Wie Sie sehen können, sind beide Plattformen – was die Preisgestaltung und das, was Sie für Ihren Dollar erhalten – relativ ähnlich. Wenn Sie jedoch eine kostenlose Website wünschen, können Sie sich nur für Weebly entscheiden.

Wie einfach BlueHost vs DreamHost zu benutzen

Benutzerfreundlichkeit

Wie einfach die Benutzeroberfläche zu bedienen

Wissen Sie, warum das iPhone so erfolgreich war? Das lag daran, dass die von Apple bereitgestellte Software so einfach zu bedienen war, dass jeder sie verwenden konnte. Die Leute haben es geliebt, weil es sich nicht so anfühlte, als müssten sie es lernen. Welcher Website-Builder ist intuitiver und benutzerfreundlicher? Weebly oder Squarespace?

Weebly

Weebly

Weebly ist sicherlich ein Kinderspiel. Beim Einrichten haben Sie die Wahl zwischen einer Vielzahl von Vorlagen, in denen Sie auch die Farbe und das Schriftartthema für Ihre Website auswählen können. Die Builder-Oberfläche ist sehr gut organisiert und intuitiv, sodass Sie sich nicht fragen müssen, wie Sie eine einfache Operation durchführen sollen.

Es handelt sich um einen reinen WYSIWYG-Editor (What You See Is What You Get). Dies bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie Änderungen im zentralen Fenster vornehmen, diese auf Ihrer tatsächlichen Website angezeigt wird. Es ist auch Drag & Drop, sodass Sie Elemente einfach dort positionieren, wo Sie sie möchten.

Es ist unglaublich einfach und nach einigen Minuten können Sie problemlos navigieren. Der Erstellungsprozess ist schnell und schmerzlos, sodass Sie sich auf den Inhalt selbst konzentrieren können.

Platz

Platz

Squarespace ist nicht ganz so einfach zu verstehen wie Weebly – aber Sie werden es am Ende mit Geduld schaffen. Sobald Sie eine Vorlage ausgewählt haben, können Sie Elemente und Anpassungen ohne großen Aufwand hinzufügen. Es ist jedoch am besten, sich eng an das Vorlagendesign zu halten (zumindest zu Beginn!), Andernfalls sind Sie möglicherweise frustriert.

Es ist auch ein WYSIWYG-Editor, mit dem Sie einfach sehen können, wie Elemente auf Ihrer Live-Website funktionieren. Es ist Drag & Drop. Es gibt jedoch eine seltsame “Teardrop” -Methode, um auch Elemente hinzuzufügen, was manchmal etwas ärgerlich sein kann.

Weebly ist zweifellos leichter zu verstehen als Squarespace. Wenn dies die wichtigsten Funktionen für Sie sind, sollten Sie sich diesen Builder ansehen. Squarespace ist keineswegs schwierig. es ist nur weniger intuitiv.

Vergleichen Sie die verfügbaren Design- und Anpassungsoptionen

Design und Anpassung

Design und Anpassung verglichen

Wie müssen Sie Anpassungen von Ihrer Seite benötigen? Wird Ihre Vorlage es schneiden? Erfahren Sie, wie sich Design und Anpassung bei unseren beiden Wettbewerbern stapeln.

Weebly

Weebly

Weebly hat die Wahl zwischen 40 Vorlagen, aus denen Sie bei der Anmeldung auswählen können. Sie sind ziemlich attraktiv, aber einige von ihnen sehen etwas veraltet aus, und viele von ihnen sehen im Design sehr ähnlich aus. Abgesehen von den Standardänderungen in Farbe und Schriftart können die Designs nicht viel angepasst werden.

Die Websites sehen gut aus, aber sie würden sicherlich niemanden “begeistern”. Abgesehen davon können Sie benutzerdefinierte Designs von Drittanbietern erwerben, falls Sie mehr wünschen, und Sie können den HTML- und CSS-Code des Themas bearbeiten, um ihn zu ändern, wenn Sie dies möchten.

Es stehen reaktionsschnelle und reguläre Themen zur Auswahl, bei denen Sie die Option haben, Ihre mobile Ansicht zu ändern, wenn Sie ein reguläres Thema ausgewählt haben. Responsive Themes passen sich mobil an.

Platz

Platz

Squarespace hat rund 110 Themen zur Auswahl. Jeder ist super schick und sieht professionell aus, und jeder unterscheidet sich sehr vom nächsten. Sie haben offensichtlich viel Zeit und Gedanken in die Erstellung dieser Vorlagen gesteckt.

Es gibt eine Vielzahl von Styling-Optionen, um sicherzustellen, dass Ihre Vorlage nicht wie jede andere Squarespace-Website aussieht. Tatsächlich gibt es nicht nur mehr Optionen als Weebly, sondern auch weit mehr Optionen als die meisten Website-Builder (mit Ausnahme von Wix). Verschiedene Seiten innerhalb von Themen sehen unterschiedlich aus und verhalten sich unterschiedlich. Es fühlt sich also so an, als ob alles sehr sorgfältig ausgearbeitet wurde.

Jede Vorlage ist vollständig für Mobilgeräte optimiert (reaktionsschnell), sodass Sie nicht mit einem zweiten Editor herumspielen müssen. Sie können den CSS-Code bearbeiten, Squarespace empfiehlt dies jedoch nur für Farben, Schriftarten und Hintergründe. Sie können auch HTML- und JavaScript-Elemente hinzufügen.

Squarespace macht es wirklich perfekt, wenn es um eine professionelle, moderne Seite geht, die ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden kann. Wenn Design und Schönheit das sind, was Sie von einer Website erwarten, dann gewinnt Squarespace diese Runde, wobei Weebly seine Füße nach hinten zieht. Weitere Details finden Sie unter Squarespace-Überprüfung auf WebsiteToolTester

Vergleichen Sie die wichtigsten Funktionen

Vergleichen Sie die wichtigsten Funktionen

Hauptmerkmale verglichen

Muss Ihre Website bestimmte Funktionen ausführen? Videos abspielen, Site-Statistiken erstellen, einen Blog bereitstellen? Wenn nicht nur statische Informationen und Bilder angezeigt werden sollen, müssen Sie die Funktionssätze beider Plattformen überprüfen.

Weebly

Weebly

  • Benutzerdefinierten Domain. Sie erhalten mit jedem Plan eine benutzerdefinierte Domain mit Ausnahme der kostenlosen Version.
  • SEO (Suchmaschinenoptimierung). Möglichkeit, Seitentitel zu ändern und Meta-Beschreibungen hinzuzufügen.
  • Aufbau eines E-Commerce-Geschäfts. Erweiterte E-Commerce-Plattform im Vergleich zu anderen Website-Erstellern, einschließlich flexibler Versandoptionen, Gutscheine und digitaler Downloads.
  • Blog hinzufügen. Enthält eine großartige Blogging-Engine, die mit Layout-Steuerelementen, geplanten Posts und Kommentarverwaltung in hohem Maße anpassbar ist.
  • Apps-Integrationen. Es stehen viele kostenlose und kostenpflichtige Apps zur Auswahl, die Sie aus der Bibliothek zu Ihrer Weebly-Site hinzufügen können. Dazu gehören Schedulista für Online-Buchungen, LiveChat und Social Feeds für Ihre Social-Media-Channel-Feeds.
  • Backups und Site-Export. Sie können eine ZIP-Dateisicherung Ihrer Website nur exportieren, aber nicht wiederherstellen.

Platz

Platz

  • Benutzerdefinierten Domain. Jeder Plan wird mit einer benutzerdefinierten Domain geliefert.
  • SEO (Suchmaschinenoptimierung). Squarespace bietet die Möglichkeit, Seitentitel, Meta-Beschreibungen und Änderungen der URL-Adresse zu bearbeiten.
  • Aufbau eines E-Commerce-Geschäfts. Die E-Commerce-Suite auf Squarespace ist leistungsstark. Sie können benutzerdefinierte Bestellbestätigungs-E-Mails einrichten, digitale Waren hinzufügen und Ihre Website mit anderen E-Commerce-Systemen wie Xero verbinden. Der einzige (geringfügige) Nachteil ist, dass Stripe und Paypal die einzigen Zahlungsgateways sind, aus denen Sie auswählen können.
  • Blog hinzufügen. Die Blogging-Plattform auf Squarespace ist ziemlich weit fortgeschritten und bietet Optionen zum Planen von Posts.
  • Apps-Integrationen. Es gibt App-Module, sogenannte „Blöcke“, die Sie hinzufügen können, z. B. OpenTable. Andernfalls müssen Sie HTML-Code hinzufügen. Es gibt keinen App Store wie den von Weebly.
  • Backups und Site-Export. Squarespace hat die Funktion, die viele Website-Ersteller nicht haben – Exportieren! Sie können Ihr Squarespace-Blog direkt nach WordPress exportieren, falls Sie eine erweiterbare Plattform benötigen. Dies funktioniert jedoch nicht für reguläre Inhalte. Sie können auch Blogs von WordPress, Tumblr und anderen Blogging-Plattformen importieren.

Wenn Sie nach vielen verschiedenen Apps suchen, ist Weebly eine großartige Plattform, um sie zu erhalten. Wenn Sie glauben, dass Sie Ihre Website jemals an einen anderen Ort migrieren werden, möchten Sie möglicherweise Squarespace auswählen. Davon abgesehen sind die Funktionen für beide Plattformen ungefähr gleichwertig.

Kundensupport-Vergleich

Technischer und Kundensupport

Benutzerunterstützung im Vergleich

Einige Menschen benötigen viel Hilfe, andere nicht. In welche Kategorie fallen Sie? Und wie möchten Sie Ihre Unterstützung erhalten?

Weebly

Weebly

Weebly bietet:

  • Telefonischer Support
  • Email Unterstützung
  • Live-Chat
  • Eine Wissensbasis
  • Videoanleitungen

Platz

Platz

Squarespace hat:

  • E-Mail-Support mit einer Bearbeitungszeit von 1 Stunde
  • Live-Chat
  • Eine Wissensbasis
  • Hochwertige Video-Tutorials

Wie Sie sehen, sind beide Plattformen vergleichbar, da sie ein breites Spektrum an Support bieten. Im Allgemeinen war die Unterstützung von Squarespace viel schneller und die Antworten liegen tendenziell näher an der Lösung als die von Weebly.

Hauptunterschiede zwischen Squarespace & Weebly

Hauptunterschiede zwischen Plattformen

Diese beiden unterschiedlichen Website-Ersteller sind in allen Bereichen ziemlich gleichwertig, nicht nur, wie viel Speicherplatz sie im Internet belegen und wie viele Investitionsgelder sie erhalten!

Die wichtigsten Unterschiede, die wir sehen können, sind:

  • Squarespace hat keinen freien Plan
  • Weebly ist weniger flexibel als Squarespace
  • Squarespace hat mehr Themen zur Auswahl
  • Weebly bietet seinen Kunden telefonischen Support an (Pro-Plan und höher)
  • Weebly hat eine größere Auswahl an Website-Apps zur Auswahl
  • Squarespace verfügt über eine dedizierte Entwicklerplattform
  • Squarespace bietet Xero- und ShipStation-Integration für E-Commerce-Pläne
  • Weebly scheint sich nach der Übernahme durch Square hauptsächlich auf E-Commerce zu konzentrieren

Empfehlungen zur Verwendung der Website Builder

Empfehlungen

Squarespace und Weebly sind beide sehr robuste Plattformen zum Erstellen von Websites, mit denen professionell aussehende Webseiten in kürzester Zeit erstellt werden können. Beide haben sehr solide E-Commerce-Pläne, die kleine Unternehmen nutzen können. Beides kann eine kluge Wahl für persönliche Seiten, Blogs, Hobbyisten, Portfolios und kleine Unternehmen sein.

Welches ist die empfohlene Plattform? Nun, das hängt alles davon ab, wonach Sie suchen.

Weebly

Weebly

Weebly ist die beste Wahl, wenn Sie eine kostenlose Website wünschen – tatsächlich ist es hier die einzige Wahl!

Es ist auch ideal für diejenigen, die keine technischen Kenntnisse haben und einfach ihre eigene Website so einfach wie möglich online erstellen möchten – es ist definitiv einfacher zu verwenden als Squarespace.

Wenn Sie wirklich gerne telefonischen Support haben, ist Weebly auch die beste Wahl.

Platz

Platz

Squarespace ist der Builder, den Sie auswählen können, wenn Sie Ihrer Website einen Designer-Look verleihen möchten. Die Features und Vorlagen konzentrieren sich auf ein schönes, funktionales Design, bei dem die Interaktion mit Elementen ein zentrales Merkmal ist.

Es ist auch eine kluge Wahl, wenn Sie nicht wissen, wie groß Ihr Unternehmen werden wird. Viele Unternehmen, die mit Squarespace beginnen und über den Rahmen der Plattform hinauswachsen, migrieren erfolgreich zu WordPress.

Schlussfolgerung zum Vergleich

Welche Plattform passt zu Ihnen – Squarespace oder Weebly?

Auswahl der besten Plattform

Wenn alles darauf hinausläuft – und wenn Sie nicht nach einer bestimmten Funktion eines Website-Erstellers suchen, müssen Sie sich bei der Auswahl zwischen Weebly und Squarespace folgende Frage stellen:

Möchte ich die Plattform, die einfacher zu verwenden ist, oder möchte ich eine Plattform, die mir eine Website bietet, die mehr nach Designern aussieht??

Wenn Ihre Antwort die erste ist, werden Sie wahrscheinlich Weebly bevorzugen, und wenn es die zweite ist, werden Sie wahrscheinlich Squarespace bevorzugen.

Vielleicht möchten Sie auch einige andere Website-Builder zum Vergleich ausprobieren, z. B. Squarespace vs. Wix, das einen ähnlichen kostenlosen Plan hat wie Weeblys und das zuvor erwähnte WordPress vs. Squarespace, für diejenigen, die eine stark angepasste Website benötigen.

Der von Ihnen ausgewählte Website-Builder ist eine sehr persönliche Wahl. Stellen Sie daher sicher, dass er der richtige für Sie ist. Testen Sie Weeblys kostenlosen Plan oder starten Sie eine 14-tägige kostenlose Testversion von Squarespace, um sich selbst ein Bild zu machen.

Haben Sie Fragen oder Gedanken dazu, welche Softwareplattform Ihrer Meinung nach besser ist? Vielleicht haben wir eine coole neue Funktion in Ihrer Lieblingsplattform verpasst? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map