Dreamhost Rückblick 2016


Traumhost

Besuche die Website

90


AWA-Punktzahl

Traumhost

DreamHost ist ein amerikanisches Webhosting-Unternehmen, das 1996 in einem kalifornischen Studentenwohnheim konzipiert wurde. Die Hauptzutaten für das Rezept, aus dem DreamHost werden sollte, waren vier technikbegeisterte Freunde, die die Macht von Open Source nutzen wollten, um allen zu helfen, die eine wollten Internetpräsenz, einfach und kostengünstig. Lesen Sie unten unseren DreamHost-Test.

Vorteile

  • Unbegrenzte Datenübertragung pro Monat
  • Gute Kundenbetreuung
  • 100% Verfügbarkeitsgarantie
  • Schnelle SSD-Server
  • Umfassende Domain Management Tools

Nachteile

  • Kein Site Builder
  • Keine Windows-basierten Server
  • Einige Funktionen sind hinter einer Pay-Wall gesperrt

Überblick

  • Webseite: www.dreamhost.com
  • Hauptquartier: Los Angeles, Kalifornien
  • Gründungsjahr: 1997
  • Dienstleistungen: Shared Hosting, VPS, Cloud-Hosting, dedizierte Server, Cloud-Speicher
  • Geld-Zurück-Garantie: 97 Tage

DreamHost wurde 1997 als Hosting-Anbieter registriert. Seitdem hat es sein Angebot an Kundenangeboten um verwaltetes WordPress-verwaltetes Hosting, Cloud-basierte Dienste, Domain-Registrierung und Cloud-Speicherdienste erweitert. Internetverbindung, Nutzung von Open Source und qualitativ hochwertiger Kundenservice sind die drei Säulen der Unternehmensmission.

Während ein typisches Kundenprofil ursprünglich eine in Los Angeles ansässige Person mit einem Blog, einem Unternehmer, einem kleinen Unternehmen oder einem Startup-Unternehmen war, beherbergt DreamHost heute auch Fortune 500-Unternehmen und globale E-Commerce-Websites.

DreamHost wurde zwei Jahre lang als bester Webhosting-Service von PC Mag ausgezeichnet und „ist stolz darauf, seit 1997 über 1.500.000 Träume zu hosten“. Er erhält weiterhin hervorragende Bewertungen von zufriedenen Kunden.

Das Unternehmen hat über 400 000 Kunden. Seine neuesten Aktivitäten werden häufig in den Nachrichten vorgestellt, und es hat bei den Medien einen Wunderkindstatus, insbesondere, weil es weiterhin Open-Source-Nachrichten veröffentlicht.

DreamHost wird in erster Linie Benutzern empfohlen, die über Kenntnisse in der Erstellung von Websites verfügen (obwohl das Dashboard für die Online-Verwaltung Unterstützung für Websites bietet). Der Host ist der Editors ‘Choice-Webhost von PCMag für Benutzer mit so genannten “erweiterten Anforderungen und Fähigkeiten”.

Aufgrund der geringen technischen Kenntnisse sind sich Rezensenten und Kunden einig, dass DreamHost perfekt für kleine und mittlere Unternehmen geeignet ist, die einen transparenten Preisplan und eine breite Palette von Funktionen suchen.

Die Ressourcen umfassen: unbegrenzten Festplattenspeicher, Bandbreite, Domain-Hosting und E-Mail, einen kostenlosen Domain-Namen für die Laufzeit eines DreamHost-Plans, eine 97-tägige Geld-zurück-Garantie; eine einfach zu navigierende proprietäre Systemsteuerung, Installation von WordPress (und anderen Anwendungen) mit einem Klick, SSD (Solid State Drive); eine skalierbare Infrastruktur mit 100-prozentiger Verfügbarkeit; unbegrenzter 24/7 Support; Kostenlose Backups und unbegrenzter Durchgangsverkehr. (Alle oben genannten Punkte hängen vom gewählten Plan ab.)

Der Shared Hosting-Plan richtet sich an kostengünstige Dienste. Wenn Ihre Site jedoch stark frequentiert wird oder zusätzliche Anpassungsfunktionen erforderlich sind, wird ein Virtual Private Server (VPS) -, Dedicated Server- oder Managed WordPress-Plan empfohlen. Ein bisschen über diese Pläne, wie von DreamHost beschrieben:

  • Auf einen Freigegebener Server, Ihre Daten gehören ausschließlich Ihnen, Sie teilen jedoch Serverressourcen mit anderen Websites. Der Nachteil ist, dass Ihre Website möglicherweise langsamer ausgeführt wird, wenn eine andere Website auf demselben Server viel Datenverkehr empfängt und viele CPU-Ressourcen verbraucht. DreamHost ist jedoch eine Richtlinie zur akzeptablen Nutzung. Wenn eine Site übermäßig ressourcenhungrig ist und andere Sites effizient verlangsamt, wird ihre Bandbreite gedrosselt. Ja, dieser Plan unterliegt Einschränkungen. Wenn Sie das nächstbeste zu YouTube erstellen möchten, ist ein freigegebener Server nichts für Sie.
  • Auf einen VPS Ressourcen sind isolierter, was die Leistung verbessert und zur Aufrechterhaltung der Stabilität beiträgt. Sie können auch steuern, wie viel RAM Ihr Server verwendet. VPS verwenden Linux-VServer, um eine „virtuelle Maschine“ zu erstellen, die die CPU- und RAM-Ressourcen eines Benutzers vor anderen Benutzern auf derselben physischen Maschine schützt. Der Plan ist ideal für E-Commerce-Websites und Unternehmen.
  • Dedizierte Server sind Business-Class-Server, die sich perfekt für ressourcenintensive Apps und große Websites eignen. Ein dedizierter Server enthält nur Ihre Websites und Daten darauf. Keine anderen Kunden teilen Ressourcen oder haben Zugriff darauf. Außerdem befindet sich der MySQL-Server auf demselben dedizierten Server, der einen schnelleren Zugriff ermöglicht, im Gegensatz zu allen anderen Hosting-Plänen, bei denen sich Ihre MySQL-Datenbanken auf einem separaten Datenbankserver befinden.
  • Das Verwaltetes WordPress plan verwendet einen VPS für den Webserver und einen privaten Datenbankserver für Ihre Datenbank. Dies unterscheidet sich von einem Standard-VPS-Dienst, bei dem sich Ihre Datenbanken noch auf einem gemeinsam genutzten Datenbankserver befinden.

Aber was kostet das alles??

Mit Basic Hosting erhalten Sie 8,95 USD pro Monat zurück, wenn Sie sich zwei Jahre lang anmelden. Für Add-Ons wie SSL-Zertifikate (die Sie benötigen, wenn Sie ein Online-Geschäft betreiben), eine eindeutige IP-Adresse, Premium-Support und usw.

Der Ansatz von DreamHost basiert auf der Tatsache, dass Anfänger nicht für Ressourcen bezahlen müssen, die sie nicht nutzen, z. Wenn sie nur ein Blog hosten möchten, während Premium-Benutzer für die benötigten Extras bezahlen und von einer längeren Anmeldung profitieren können.

Hauptmerkmale

  • Handgerolltes Bedienfeld
  • SSL Secure Server
  • 24/7/365 Kundendienst
  • 1-Klicken Sie auf Installer
  • CloudFlare-Integration
  • Automatisierte Malware-Scans
  • Solid State Drives
  • Vollständige Unix-Shell
  • Zugriff auf Rohprotokolldateien
  • Voller CGI-Zugriff
  • Subversion Repository
  • Crontab-Zugang

Quick Links

Branchenexperten urteilen über DreamHost

Hosting ServicesWas sagen Experten zu DreamHost? Fehlt den Kunden etwas? Überraschenderweise sieht es ja so aus. Experten bewerten DreamHost durchweg sehr hoch. Warum ist das so??

  • Sie haben eine Reihe von sehr erschwinglichen Shared Hosting-Optionen
  • Fantastische Geld-zurück-Garantie von 97 Tagen
  • Unbegrenzter Speicherplatz und Bandbreite
  • Großartig für Leute, die technisch versiert sind und mit ihren eigenen Einstellungen herumspielen können

Und ihre schlechten Punkte?

  • Langsamer Kundenservice

Es scheint, dass die Experten die Ausfallzeiten, die bei vielen Kunden von DreamHost aufgetreten sind, nicht erlebt haben, möglicherweise, weil sie gerade im Verlauf ihrer Überprüfungen nicht aufgetreten sind. Für einen Experten hat die vielgepriesene “100% Verfügbarkeitsgarantie” von DreamHost jedoch nur 50 Cent für 8 Stunden Ausfallzeit der Website erstattet.

Es scheint auch, dass sie nicht wirklich mit der technischen Seite der Serverwartung mit der Plattform gespielt haben, denn obwohl sie berichten, dass die Plattform dafür großartig ist, drücken Kundenbewertungen etwas anderes aus.

Expertenbewertungen:

  • http://www.pcmag.com/article2/0,2817,2423650,00.asp
  • http://hostdispatch.com/dreamhost-review-wordpress-hosting-experience/
  • https://premium.wpmudev.org/blog/dreamhost-review/
  • 22. April 2016

DreamHost: Negative Kundenbewertungen und Beschwerden

Während viele Kunden mit DreamHost zufrieden sind, scheint es, dass die Plattform und der Kundenservice für diejenigen, die auf Probleme stoßen, frustrierend sein können. Hier sind ihre Gründe:

  • Server-Upgrades können während der Geschäftszeiten erfolgen Dies kann zu langsameren Zugriffsraten für Seiten führen.
  • Bis zu 24 Stunden Reaktionszeit bei Problemen Dies ist nicht akzeptabel, wenn Ihre Websites ausfallen und Sie sie schnell wieder benötigen. Dies ist keine Option für E-Commerce-Unternehmen.
  • Keine gute Option für fortgeschrittene Benutzer Für Leute, die die technische Seite der Dinge verstehen, kann es frustrierend und ineffizient sein, mit DreamHost zu arbeiten.
  • Ausfallzeiten können zu lang sein Kunden berichten von längeren Ausfallzeiten, manchmal über mehrere Tage.

Positive Kundenbewertungen und Testimonials zu DreamHost-Diensten

Wiegt das Gute das Schlechte bei DreamHost auf? Kunden berichten NEIN. Es scheint, dass die Leute, die nur gute Dinge melden, diejenigen mit begrenzten Anforderungen sind, die persönliche Websites hosten. Hier ist, warum sie DreamHost mögen:

  • Erschwingliche Pakete DreamHost bietet wettbewerbsfähige Preise, die Kunden verführen.
  • Zuverlässige Kundenbetreuung Zuverlässig, da Sie innerhalb von 24 Stunden oder weniger (normalerweise ca. 2-4 Stunden) eine Antwort von DreamHost erhalten.

Leider gibt es hier nicht viel zu entdecken.

Nutzerbewertungen:

  • http://www.whoishostingthis.com/hosting-reviews/dreamhost/#reviews
  • https://webhostinggeeks.com/user-reviews/dreamhost/

Verlässlichkeit & Betriebszeit

DreamHost arbeitet in zwei Rechenzentren mit jeweils 3 Megawatt unterbrechungsfreier Stromversorgung. Der zentrale High-Tech-Hub mit dem Spitznamen „Data Alley Center“ in Virginia umfasst 2N + 2-Stromredundanz, die von zwei separaten Umspannwerken und zwei Wasserleitungen für redundante Kühlung gespeist wird.

Es gibt eine schnelle 1-GBit / s-Internetverbindung und Notfallgeneratoren im Standby-Modus für technische Sicherheit und Identifizierung mehrerer Faktoren, mehrstufige Sicherheitszonen und Personal rund um die Uhr.

Das Unternehmen bietet vollautomatische und regelmäßige Datensicherungen, jedoch nur Wiederherstellungen für die letzten fünf Tage. Es gibt Vorbehalte; z.B. Jedes DreamHost-Konto mit mehr als 4 GB muss manuell über eine FTP-Sicherung heruntergeladen werden. Kunden können ihre Websites und Kontodaten manuell über die Systemsteuerung sichern (nur eine manuelle Sicherung pro Monat)..

Gemäß den Nutzungsbedingungen von DreamHost können Kunden die Website, Datenbanken, E-Mails, FTP, SSH oder Webmail eines Kunden aufgrund von Fehlern in DreamHost-Systemen aus anderen Gründen als in Szenarien wie geplanten Wartungsarbeiten oder Kundenfehlern unbrauchbar machen Sie erhalten für jede Stunde Betriebsunterbrechung eine Gutschrift in Höhe eines Tagesdienstes.

Im Cyberspace sind Bewertungen von DreamHost günstiger als nicht, obwohl es einige umstrittene Bereiche rund um das Kleingedruckte der Nutzungsbedingungen von DreamHost gibt. Ein wütender Kunde beschwerte sich, dass er noch sechs Stunden lang auf Support mit all seinen Websites wartete.

Dies hängt möglicherweise damit zusammen, dass der DreamHost-Telefonsupport (außer im Fall von dediziertem Hosting) bezahlt wird. Ein Kunde kann ein Add-On für 3 Rückrufe in das von ihm gekaufte Paket aufnehmen, DreamHost führt jedoch keine ausgehenden Anrufe durch.

Ein anderer Benutzer, bei dem anhaltende Probleme mit 500 Serverfehlern auftraten, unterhielt sich mit einem der DreamHost-Supportteams, die die Website untersuchten und entdeckten, und verwendete zu viele Ressourcen, die in einer gemeinsam genutzten Hosting-Umgebung unhaltbar waren. Dem Benutzer wurde empfohlen, ein Upgrade auf VPS durchzuführen, er wollte jedoch die erhöhten Kosten nicht bezahlen.

Positiv zu vermerken ist, dass ein Benutzer von der einfachen und bequemen Möglichkeit begeistert war, mit DreamHost seine eigene „Webidentität“ zu erstellen, die ultimative Vision der Gründerväter von DreamHost.

Eigenschaften & Werkzeuge

MerkmalÜberblick
SchalttafelDreamHost verfügt über ein proprietäres Control Panel, das vom branchenüblichen cPanel insofern abweicht, als es sich eher wie ein traditionelles Dashboard anfühlt. In einem Navigationsbereich können Sie auswählen, welche Verwaltungsfunktion Sie ausführen möchten, und Ihre Paketkomponenten verwalten.
Über das Control Panel können Sie Pläne ändern, Zahlungsmethoden aktualisieren oder Ihre Website mithilfe des FTP-Zugriffs erstellen, um Ihre HTML- / XML-basierten Webseiten hochzuladen. Sie können auch die Systemsteuerung verwenden, um WordPress (und andere Anwendungen und Add-Ons), das Ein-Klick-Installationsprogramm, zu installieren. Fans von cPanel müssen jedoch einige neue Navigationsfähigkeiten erlernen.
Bandbreite und SpeicherplatzDiese Ressourcen werden unbegrenzt (innerhalb eines angemessenen Rahmens) angeboten, was die DreamHost-Pakete so attraktiv macht. Je länger sich Kunden dazu verpflichten, sie zu nutzen, desto mehr sinkt der Preis. Dies bedeutet, dass ein Client nicht im Voraus berechnen muss, wie viel Bandbreite oder Speicherplatz er benötigt. (Es gibt jedoch einige Vorbehalte. Lesen Sie daher die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.)
DatenbankunterstützungAlle MySQL-Datenbanken werden täglich gesichert. In der Systemsteuerung gibt es ein Tool, mit dem Sie Ihr gesamtes Konto nach Bedarf manuell sichern können. Es besteht auch die Möglichkeit, Ihre Datenbank wiederherzustellen (normalerweise werden bis zu fünf Tage lang Backups gespeichert)..
Kostenlose DomainBei der Registrierung erhalten Sie eine kostenlose Domain, solange Sie DreamHost verwenden. Zu den Erweiterungen gehören .com, .net, .info und .org. Es gibt auch eine 30-tägige Nachfrist für die Erneuerung eines Domainnamens.
WordPress-WebsitesWordPress versorgt ungefähr 17% des Webs. DreamHost kümmert sich um die Installation und Aktualisierung dieser beliebten CMS-Software (Content Management System). Benutzer genießen automatische tägliche Backups. unbegrenzte E-Mail, monatliche Datenübertragung und Speicherung (30 GB SSD-Speicher); eine Reihe von kostenlosen WordPress-Themes; und unbegrenzte Plugins. Sie können auch eine nicht verwaltete WordPress-Site einrichten, wenn Sie dies bevorzugen.
Mehrere DomänenEs gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Domains / Subdomains, die Sie Ihrem DreamHost-Konto mit Shared, VPS oder Dedicated Hosting hinzufügen können. Dies kann einfach über die Seite “Domänen verwalten” in der Systemsteuerung erfolgen.
DatensicherungenDreamhost führt tägliche automatische Sicherungen seiner Server und Ihrer Datenbanken durch.
SSDs (Solid State Drives):Ihre Website wird aufgrund der schnelleren Datenzugriffsfunktionen von SDDs bis zu 200-mal schneller geladen als bei herkömmlichen Festplatten (Hard Disk Drives).
Web Applikationen:Sie können Ihre Anwendungen in einer Vielzahl gängiger Sprachen schreiben, darunter PHP5, Perl, Python, Ruby on Rails usw. Das Ein-Klick-Installationsprogramm bietet einfachen Zugriff auf einige Open-Source-Webanwendungen, die für Mobilgeräte optimiert sind und mit Themen und Themen enthalten sind Plugins, die bereits reagieren (mobil). DreamHost bietet auch die Infrastruktur zur Unterstützung der Entwicklung von iOS-, Android- oder HTML5-Apps.
E-mail KontenWie bei Speicher und Bandbreite bietet DreamHost unbegrenzte E-Mail-Konten.
Sicherheitsfunktionen:
  • Mit Secure Shell (SSH) Access können Sie Ihren Server remote verwalten (z. B. ein Kennwort remote zurücksetzen)..
  • Die kostenlose Domain-Privatsphäre schützt Ihre Online-Identität und verhindert, dass Personen Ihr Unternehmen spammen.
WebseitenerstellerDas DreamHost-Wiki enthält Anweisungen zum Erstellen Ihrer Website. Es wird kein Website-Builder als solcher bereitgestellt. Mit Ein-Klick-Installationen können Sie jedoch schnell voll funktionsfähige CMS wie WordPress, Joomla, Drupal erstellen.
Malware und Spam-SchutzDer Schutz vor Malware und Spam verhindert, dass Viren in Ihr Hosting-Konto und Spam in Ihre E-Mails gelangen.
E-Commerce-LösungDas One-Click-Installationsprogramm enthält verschiedene Anwendungen und Plugins, die für die Handhabung von E-Commerce-Lösungen erforderlich sind
Unterstützung für ProgrammiersprachenPerl, Python, vollständige Unix-Shell, vollständiger CGI-Zugriff, Ruby On Rail usw. Site-Statistiken: Laut hypestat.com erhält DreamHost selbst etwa 135.772 eindeutige Besucher und 448.046 (3,30 pro Besucher) Seitenaufrufe pro Tag. In der Google-Rangliste belegt es den 7. Platz. Kunden können ihre Besucherstatistiken über die Systemsteuerung anzeigen.
Zusätzliche Funktionen und Tools
  • WHOIS-Schutz (Wenn Sie Ihre Kontaktinformationen für eine Domain privat halten möchten, können Sie sich für den WHOIS-Datenschutzdienst anmelden. Dieser Dienst ersetzt die öffentlichen Informationen, die Sie bereitstellen, durch eine anonyme Proxy-Identität in der öffentlichen WHOIS-Datenbank.).
  • Affiliate-Hosting.
  • Sie können verschiedene vormontierte Anwendungen installieren, die sofort ein voll funktionsfähiges CMS erstellen. Bei DreamHost werden diese als One-Click-Installationen bezeichnet und umfassen WordPress, Joomla, Drupal und Concrete5.

Pläne & Preisgestaltung

DreamHost bietet eine 100% ige Verfügbarkeitsgarantie. Einige Zahlen:

Für dediziertes, VPS- und Shared-Hosting bietet DreamHost einige Preispläne an, die so strukturiert sind, dass längerfristige Pläne am kostengünstigsten sind. Teurere monatliche Pläne bieten Kunden die Möglichkeit, den Service auszuprobieren.

Shared Hosting-Optionen richten sich an das Budget des Marktes, während Dedicated Server-Optionen auf das High-End des Marktes ausgerichtet sind. Managed WordPress Hosting ist die beste Lösung für Anfänger, die keine Kenntnisse zum Erstellen von Websites haben. Für keine der Hosting-Optionen werden Einrichtungsgebühren erhoben.

Spezielle Serveroptionen (ab 149 USD / Monat): Ein dedizierter Server bedeutet, dass Sie im Wesentlichen einen Server mieten, wenn auch mit einem Datenlimit, und die vollständige Kontrolle über die Verwaltung Ihrer Website haben. Perfekt für Websites mit hohem Datenaufkommen, große E-Commerce-Websites, Agenturen und Wiederverkäufer.

Funktionen: Skalierbar von 8 GB auf 64 GB RAM, bis zu 2 TB Speicher und unbegrenzte Bandbreite, unbegrenzte gehostete Domänen, vollständiger Root- und Shell-Zugriff (SSH), neue optionale Solid State Drives (SSDs), ein webbasiertes Control Panel, 100% Verfügbarkeit Netzwerkgarantie, unbegrenzte MySQL-Datenbanken, RAID-Datenschutztechnologie (Redundant Array of Inexpensive Disks).

VPS-Pakete (Virtual Private Server) ab 15 USD / m): Perfekt für Unternehmen, E-Commerce, Designer und Entwickler. Mit der zunehmenden Beliebtheit von Cloud Computing können Sie mit den Linux-basierten VPS-Paketen Ihre Software entwickeln und Anwendungen mit hohem Volumen unabhängig ausführen.

Features: Skalierbar auf bis zu 8 GB RAM, von 30 GB bis 240 GB SSD-Speicher, unbegrenzte Bandbreite, maßgeschneiderte Systemsteuerung, unbegrenzte gehostete Domains, unbegrenzte 24/7-Unterstützung einschließlich Chat, Ubuntu 12.04 LTS.

Gemeinsame Webhosting-Pakete (ab 8,95 USD / m): Mit diesen Paketen können Sie einen Server gemeinsam nutzen und eignen sich perfekt für Blogs, Portfolios, Startups und datenbankgesteuerte Websites. Bietet alle Tools, die zum Ausführen einer E-Commerce-Site erforderlich sind. Unabhängig davon, ob Sie eine oder mehrere Sites haben, können Sie sie alle über dasselbe Konto hosten. Es ist das kostengünstigste Paket, wenn es Ihnen nichts ausmacht, Immobilien mit den Nachbarn zu teilen.

Funktionen: Auf Solid State Drives (SSDs) gehostet, ein kostenloser Domainname enthalten, unbegrenzte Domains gehostet, unbegrenzter Speicherplatz und Bandbreite, 97-tägige Geld-zurück-Garantie, bis zu 100 USD Google AdWords-Guthaben enthalten, unbegrenzte MySQL 5-Datenbank.

Verwaltetes WordPress-Hosting ($ 19.95p / m): Die schnellste und zuverlässigste Möglichkeit, Ihre WordPress-Site oder Ihr WordPress-Blog auszuführen. Funktionen: Gehostet auf einem VPS, 30 GB SSD-Speicher, PHP 5.5 mit OPcache & Optionales HHVM, automatische WordPress-Installation und Kernaktualisierungen, Verwendung eines beliebigen WordPress-Themes oder -Plugins, automatische Skalierung des Arbeitsspeichers, unbegrenzte E-Mail-Adressen, unbegrenzter Datenverkehr, isolierte MySQL-Datenbankserver, Verwaltung des WordPress- und DreamHost-Kontrollfelds.

Verfügbare Extras, für die Sie bezahlen können:

  • SSL-Zertifikate (Shared Hosting, Managed WordPress).
  • Eindeutige IP-Adresse (Shared Hosting, verwaltetes WordPress).
  • Premium-Support (Shared Hosting, verwaltetes WordPress)
  • MySQL VPS, das MySQL auf einem isolierten virtuellen Server ohne Rauschen von anderen Diensten ausführt. (VPS).

DreamHost bietet zu verschiedenen Jahreszeiten Sonderangebote an, z. am Tag der Arbeit, der eine Gelegenheit ist, ihre Dienste auszuprobieren. Sie bieten auch Rabatte für gemeinnützige Organisationen.

Kundendienst

Während der Support rund um die Uhr garantiert ist – Live-Chat, Rückruf (kostenpflichtig, außer bei der kostenlosen dedizierten Hosting-Option), Twitter und E-Mail – hat der telefonische Support Probleme, möglicherweise aufgrund von Zeitzonenunterschieden.

Aufgrund ihrer jugendlichen und enthusiastischen Gründer ist ihr Support-Ansatz, sogar der E-Mail-Support, persönlich und ohne Skript. Dies ist eine erfrischende Abwechslung zu dem vielfach bösartigen Call-Center-Ansatz, an den sich viele Menschen im 21. Jahrhundert gewöhnt haben.

Kunden sprechen über ihren Sinn für Humor und ihre Bereitschaft, Zeit damit zu verbringen, Kunden dabei zu helfen, ihre Einrichtung zu verbessern und nicht nur bestehende Probleme zu beheben. DreamHost verfügt über ein umfassendes Hilfe-Wiki und eine Liste mit Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Sie bieten außerdem schrittweise dokumentierte Anweisungen für Standardprozesse wie die Installation von WordPress und führen Kunden durch weniger konventionelle technische Vorgänge wie SSH.

Es gibt auch ein offizielles Diskussionsforum. Die Website hat eine Support-Seite für alle oben genannten. Außerdem verwenden genügend Leute DreamHost, um einige inoffizielle DreamHost-Foren und -Gruppen im Internet hervorzubringen.

DreamHost verfügt über eine spezielle Statuswebseite, auf der geplante Wartungsarbeiten, Ausfallzeiten, Sicherheitsprobleme, Neuigkeiten, Neuerscheinungen und andere Kundenprobleme angekündigt werden. Kommentare können gepostet werden.

Der Support kann über die Systemsteuerung kontaktiert werden -> Unterstützung -> Wenden Sie sich an den Support oder über das Kontaktformular auf der Website des Unternehmens.

Twitter: @ DreamHost

Telefon: 7147064182

Netz: http://dreamhost.com/support/

Benutzerfreundlichkeit

DreamHost erinnert an das frühe Google und konzentriert sich darauf, Kunden online zu bringen und dort zu halten, ohne sie bei der Gründung eines Unternehmens zu unterstützen. Kein Wunder also, dass DreamHost kein Webbuilding-Kit anbietet.

Es bietet jedoch verschiedene Tools, um den reibungslosen Übergang der Website eines Benutzers zur DreamHost-Plattform und das von WordPress verwaltete Hosting zu ermöglichen. Mit One-Click-Installationen können voll funktionsfähige WordPress-, Joomla-, Drupal- und Concrete5-CMS erstellt werden.

Die ursprüngliche Designaufgabe von DreamHost war benutzerfreundlich. Die proprietäre Benutzersteuerung ist zwar nicht Standard, verfügt jedoch über eine intuitive und moderne grafische Benutzeroberfläche und bietet eine Softwareinstallation mit einem Klick.

Es wurde so konzipiert, dass es eher wie ein Dashboard als wie ein herkömmliches Verwaltungsfenster aussieht und funktioniert. Neben CMS-Ein-Klick-Installationen stehen in der Systemsteuerung weitere Anwendungen und Tools zur Verfügung, osCommerce Store und Advanced Poll.

Während die telefonische Unterstützung für einige Benutzer ein Streitpunkt ist, sind die meisten von dem Sinn für Humor und der Bereitschaft der Mitarbeiter begeistert, die Extrameile zu gehen, um selbst, wie ein Benutzer schrieb, die grundlegendsten Fragen zu beantworten.

Tägliche Backups und unbegrenzte Speicherung und Übertragung ermöglichen es Ihnen, mit Ihrem Geschäft fortzufahren, während Ihre Website im Hintergrund reibungslos und transparent ausgeführt wird.

Sie stellen außerdem sicher, dass Sie mit dem Wachstum Ihrer Website keinen zusätzlichen Speicher oder zusätzliche Bandbreite erwerben müssen. Gleiches gilt für unbegrenzte E-Mails und Auto-Responder.

Fazit

DreamHost wird dringend empfohlen. Die VPS- und dedizierten Server-Hosting-Optionen von DreamHost richten sich ursprünglich an Anfänger, sind jedoch hinsichtlich Funktionalität und Kosten für Experten am Markt wettbewerbsfähig.

Die drei Hauptmerkmale von DreamHost, die es zusammen in der Branche hervorheben, sind:

Geld-zurück-Garantie – Wenn Sie einen Shared Hosting-Service innerhalb der ersten 97 Tage nach Ihrer ersten Anmeldung kündigen, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung (und nach diesem Zeitraum eine anteilige Rückerstattung). Rückerstattungen beinhalten keine Registrierung von Domainnamen, SSL-Zertifikate und Dienste von Drittanbietern und sind nur gültig, wenn sie mit Kreditkarte oder Google Wallet bezahlt werden.

Solid State Drives (SSD) – Da SSDs nicht auf bewegliche Teile oder sich drehende Festplatten angewiesen sind, sind Datenzugriffs- und Caching-Geschwindigkeiten schneller, sodass Ihre Websites bis zu 200% schneller geladen werden.

Betriebszeitaufzeichnung – DreamHost bietet eine 100% ige Verfügbarkeitsgarantie. Laut dem Firmen-Wiki sind langsame Geschwindigkeiten, wenn sie aufgezeichnet wurden, auf schlechte Verbindungen oder Router-Einschränkungen zurückzuführen. Ausfallzeiten werden auf der Online-Statusseite registriert, obwohl keine Zahlen angegeben sind.

Vergleichen Sie

DreamHost

90

InMotion Hosting

96

SiteGround

95

iPage

94

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map